Behandlung vom Zähneknirschen

Kopfschmerzen. Zähne aufeinander pressen oder Zähnen knirschen. Wir werden Ihnen helfen

Wenn Sie:

  • oft an Kopfschmerzen leiden,
  • im Schlaf Zähne aufeinander pressen oder mit den Zähnen knirschen,
  • morgens mit Kopfschmerzen und Nackenschmerzen aufwachen,
  • Ihre Zähne verschleißen und Überempfindlich sind, die Füllungen reißen ...

sagen Sie uns Bescheid und wir werden Ihnen helfen.

Störung der Okklusion (Knirschen und Zusammenbeißen der Zähne) können von verschiedenen Faktoren verursacht werden. Zu den meisten örtlichen Faktoren gehören :

  • das Verlagern der Zähne (die sowohl eine Folge von dem schwierigen Zahnen von „Achterzahn“ , Karies, Zahnlücken als auch schlecht gemachten Füllungen oder Prothesen sein kann)
  • Verletzungen von den Unterkiefer-Schläfen Gelenken
  • Bruche von dem Kiefer oder dem Unterkiefer
  • Mangel der Okklusion
  • Parafunktionen (z.B.: das Kauen von den Nageln, langfristiges Kauen von einer Seite, das Anbeißen von Sachen und Lippen)

Die Hauptrolle unter allgemeinen Faktoren spielt psychischer Faktor. Stress, besonders chronischer verursacht sowohl intensive Muskelspannung, als auch Spannung der Muskel von dem Kauorgan. Im Stress verkleinert sich die Adaptation zu der Okklusionsstörungen, die schon sind und so entsteht Bruksizm (gewohnheitsmäßiges Zusammenbeißen der Zähne und Knirschen). Die Rolle von dem Zahnarzt ist die Erkennung der Symptome der Störung von dem Kauorgan und Ursachen und Behandlung. Nach dem Bedarf ist Zusammenarbeit mit den Ärzten von anderen Spezialfächer oder mit den physikalischen Therapeuten notwendig.

In unserer Praxis führen wir Analyse der Okklusionsstörungen, die auf folgende Punkte basiert:

  • Führung von einem genauen Aufklärungsgespräch und Untersuchung, Bewertung von den Rgt. –Aufnahmen
  • Analyse der diagnostischen Modellen des Patienten im Artikulator, nach der Registrierung der Lage von dem Kiefer mit Hilfe von dem Gesichtsbogen, der Gesichtsbogen lässt individuelle Parameter des Patienten in das prothetische Labor tragen.
  • die Ausführung der Ekwilibration auf den diagnostischen Modellen im Artikulator
  • Verarbeitung von dem letztendlichen Behandlungsplan

Die Behandlung besteht aus:

  • die Ausführung der vorläufiger Gebissschiene (besonders im Fall von den zunehmenden Schmerzbescherden)
  • Ekwilibration (selektives Feilen der Zähne und Füllungen)
  • ortodontische Behandlung
  • prothetische Behandlung
  • chirurgische Behandlung z.B.: Extraktion „weiße Zähne“)
  • Elimination der schlechten Gewohnheiten (z.B.: das Anbeißen von den Nägeln) und Lernen, wie man mit dem Stress und seinen Folgen umgehen soll.
leczenie-zgrzytania-zebami-i-napieciowych-bolow-glowy11.jpg
DSC02917.jpg
DSC02927.jpg
DSC02899.jpg

Über uns

Willkommen auf der Chirurgie Trident.
Die Zahnarztpraxis funktioniert seit 1996.
Das Vertrauen, das unsere Patienten uns schenken, ist für uns ein Grund zum Stolz und Motivation zur Weiterentwicklung. Wir verbessern unsere Qualifikationen regelmäßig, indem wir an spezialistischen Kursen und Schulungen teilnehmen. Wir verwenden sowohl wirksame und geprüfte Heilungsmethoden als auch hochwertige Materialien.

Kontakt

Chirurgie TRIDENT
Kosiarzy 24a Straße
02-953 Warschau
tel.:/fax: +48 (22) 651-73-68
e-mail: gabinet@trident.waw.pl

Wszelkie prawa zastrzeżone - Copyright © 2001 - 2018 TRIDENT - Realizacja projektu: Nanotechnic